2010!!

•3. Januar 2010 • Schreibe einen Kommentar
FROHES NEUES JAHR, Deutschland!
Silvester hier war super.
Hat alles geklappt, war garkein Problem.
Callum, der in dem Apartment wohnt, hat sich auch super gefreut Jojo wiederzusehn… wusste wohl nich, dass wir noch zusammen reisen.
Hatten n super Blick auf die Harbour Bridge und das Opera House.
Sind dann gegen 2 noch mitm Zug zum Opera House, um zu gucken ob da noch was los ist… aber da war irgendwie nix mehr. Oo
Haben dann versucht am Opera House den Sonnenaufgang zu sehn.. war aber zu bewoelkt.:/
Hab schon Bilder bei Picasa hochgeladen.:>
Gestern waren wir auf dem Geburtstag von Pia, die hat in ihren 20. reingefeiert.
Wollten eigentlich in ihrem Apartment feiern, aber der Vermieter hat sich dann doch quer gestellt~
Haben das Ganze dann zum Kings Cross verlagert.
Waren erst in nem Pub und dann sind wir irgendwie in nem Stripclub gelandet.. Oo
Das Geburtstagskind ist schon etwas frueher abgehaun, sie fands im Stripclub nich so toll… die ganzen Jungs schon.;D
Irgendwann waren nurnoch Rene, Oli (der, den wir hier kennen gelernt haben) und ich da.
Sind gegen 6 abgehaun und Rene und ich sind dann noch schoen hier am Boni Beach schwimmen gegangen.
Ich war so blau, dass ich komplett angezogen einfach ins Meer gelaufen bin.. xD So hab ich mich dann spaeter auch unter die Dusche gestellt.. haha.
Hab etwa ne Stunde gepennt… ~.~
Fuehl mich immernoch betrunken.

New Years Eve

•31. Dezember 2009 • 4 Kommentare

Heute ist Sylvester! Yay..
Gestern Abend gegen 10 uhr haben wir mit der Planung begonnen was wir heute denn machen.. das war ein wenig zu spaet ;D
Irgendwelche Events sind alle ausverkauft und eh verdammt teuer, n Tisch in einem der Hafencafes kostet so 500 Dollar pro Person und aufwaerts.
Im Botanischen Garten ist heute n kostenloses Event, allerdings nur fuer 20.000 Personen und man sollte vor 7 uhr morgens da sein um noch reinzukommen. Und dann 17 Stunden auf Mitternacht warten.. klingt super.
Und Alkohol hatten wir gestern Abend auch noch nicht, und alle Bottleshops waren schon zu und machen erst um 10 Uhr morgens auf..
Erst wollten wir da trotzdem dorthin weils eigentlich keine Alternative gibts, dann haben wir aber noch unsere alten Arbeitskollegen aus Bowen angerufen. Die haben ein Apartement mit mehr oder weniger gutem Blick auf die Bruecke und aufs Feuerwerk und meinten gestern dass wir gerne kommen koennen. Heute morgen hiess is dann allerdings, nur Janina mit einer Freundin. Naja wir haben jetzt die Adresse und werden da einfach auftauchen (Janina, Rene, Ich und ein Kollege ausm Hostel, Oli), mal gucken was die sagen^^
Eigentlich sind die ziemlich nett also hoffen wir mal dass wir da alle ohne Probleme reinkommen werden, wenn die schon was getrunken haben sollte das passen ;D
Grade chillen wir noch ne Runde, freuen uns darueber dass wir nicht um 5 Uhr morgens aufstehen mussten und gehen gleich Alkohol kaufen.

Bin mal gespannt wie das alles wird.. naja hauptsache wir sehen das Feuerwerk, das is das wichtigste^^

Einen guten Rutsch an euch alle, um 14 Uhr deutsche Zeit koennt ihr uns schon ein frohes Neues wuenschen ;D
Allerdings werden dann die Handynetze vermutlich tot sein.

Lg

XMAS

•24. Dezember 2009 • 4 Kommentare

Der Segeltrip is jetzt nich soo super gelaufen.

Rene hatte sich komplett mit 50+ Sonnencreme eingecremt, ausser seine  Fuesse.

Erst wars dann n bisschen rot. Ich hab mich ja auch im Gesicht verbrannt, kommt vor…

Aber dann wurde es immer schlimmer, bis seine Fuesse so angeschwollen waren, dass er nichtmehr in die Schuhe reingekommen ist und sich irgendwann auf dem linken Fuss Blaeschen gebildet haben, die sich irgendwann zu einer RIESIGEN Blase entwickelt haben. Sieht aus wie in „Planet Terror“!

Sind dann, als wir gestern Morgen gegen halb 7 hier in Hervey Bay angekommen sind, auch direkt ins Krankenhaus.

Viel haben die aber nun auch nich gemacht, dafuer das Rene 200$ latzen musste.

Salbe drauf und Verband drum. Hm.

Der Fraser Island Trip ist dann also ins Wasser gefallen.

Und weil ich Rene hier nun nich allein lassen kann, da er kaum laufen kann und er eine Dolmetscherin braucht, bleib ich auch hier und leiste ihm an Weihnachten Gesellschaft.

Werden wohl irgendwo was Essen gehen und uns danach stumpf betrinken. ;D

Jojo geht nun allein auf die Fraser Island, wär ja auch schade um das Geld. Er ist die letzten Wochen ja auch allein rumgewuselt… ist halt nur doof wegen Weihnachten. :/

Nya, ansonsten war der Whitsunday Segeltrip okay.

Waren alle zeitweise etwas seekrank. Boote, Flugzeuge, Autos und Busse sind nix fuer mich… Oo

Ich konnte natuerlich meinen Tauchschein nicht fertig machen, da ich wieder Probleme mit dem Druckausgleich hatte.

War also statt 40Minuten nur knapp 10Minuten unter Wasser und dann hatte es keinen Sinn mehr und das Beiboot hat mich abgeholt.

Sollte dann trotzdem 60$ fuer den Tauchgang zahlen – pah! Hab denen 30Dollar gegeben und gesagt, mehr gibbet nich.

Da aus Sicherheitsgruenden nur 20Leute auf dem Segelboot  uebernachten duerfen, haben wir 3 mit n paar anderen auf ner Insel in Zelten gepennt.

War super, da es in der ersten Nacht geschuettet hat, wir das Zelt also komplett zu machen mussten und nach n paar Stunden eine super Hitze dadrin war.

In der zweiten Nacht, hab ich dafuer super geschlafen.

Am zweiten Tag konnten wir nen paar Stunden zum Whitehaven Beach – der schoenste Strand den ich je gesehen hab!

Wenn ich das nächste mal hier bin, buch ich gleich nen Tagestrip zu dem Strand!

Die Zeit am Strand war aber wahrscheinlich genau das, was Renes Fuessen den Rest gegeben hat.

Laut Arzt, braucht das jetzt so ne Woche bis das einigermaßen verheilt ist… bis Silvester sollte er also wieder laufen koennen, ansonsten wird er mit Schmerzmitteln undanderen Drogen zugepumpt!;D

Wir wuenschen allen in Deutschland FROHE WEIHNACHTEN!:>

Lasst euch reich beschenken und feiert schoen.

Hi, an alle GingerKidz

•19. Dezember 2009 • 3 Kommentare

… und den Rest der Welt!

Der kleine Rene ist nun heile in Australien angekommen.

Sein Papi hatte mich ganz besorgt angerufen, als Rene sich trotz seines langen Aufenthalts in Seoul nicht gemeldet hatte. Aber wurd nich verschleppt, alles gut.

Hatte uns fuer die ersten 2 Naechte in Townsville nen Doppelzimmer in nem ganz ordentlichen Hostel gebucht, damit er sich erstmal akklimatisieren kann, aber Rene war trotzdem etwas schockiert!:D

Uiui, wie er wohl reagiert, wenn er in nem 8erZimmer schlafen muss. 😉

Wir werdens erleben.

Hab vorn paar Tagen in Townsville meine erste Sternschnuppe gesehn! Woah!:D

Aber ich sag nich, was ich mir gewuenscht hab.:>

Sind jetzt in Airlie Beach und haben fuer morgen nen Segeltrip zu den Whitsunday Islands gebucht, bei dem ich dann hoffentlich mein Tauchzertifikat beenden kann.

Der Mensch aus der Agentur hat sich bis zum Manager hochtelefoniert, damit er ne 100%ige Garantie fuer meine Tauchgaenge bekommt.

Na da bin ich ja mal gespannt.

Wohnen hier gerad in unserem eigenen kleinen Haeusschen, was ziemlich chillig ist.

Waren die letzen Tage allein und heut sind 2 Typen in UNSER Haeusschen gezogen… Schweine.<<

Nya. Letzte Nacht.

3 Tage, 2 Nachte Whitsundays und dann fahren wir direkt weiter zur Hervey Bay (12h Busfahrt. Juhu!-.-) und von da aus geht es fuer 2 Naechte auf die Fraser Island.

Dort haben wir nen selfdrive Trip gebucht. Werden mit Leuten in ne gruppe gesteckt und kriegen nen Auto und Camping Zeugs gestellt und planen unseren Trip selbst.

Werden also Weihnachten auf Fraser verbringen und da auf der Insel kein Handyempfang ist, wird Deutschland wohl  keine Weihnachtsgruesse erwarten duerfen. 😛

Nach Fraser versuchen wir dann noch nen Tauchtrip zum HMAS Brisbane Wrack in unsere Zeitplanung zu quetschen. Aber ob das so passt… abwarten.

Und dann fliegen wir am 29.12. von Brisbane nach Sydney, ist auch schon gebucht.

Gestern wurd erstmal ordentlich geshoppt. Hab mir n paar Tops, kurze Hosen, n Kleid und 2 Taschen gekauft.

Wunderbar.

Danach haben wir versucht hier feiern zu gehn… oO Nina war auch mit, hatte sie in Townsville kennen gelernt und hier wieder getroffen.

Hab auch heut Carolin aus dem Melonenshed hier wieder getroffen und sie fragte, ob wir heut feiern gehen.

Aber das sparen wir uns, glaub ich. Weil so richtig feiern koennen is hier nich.

Die richtige Party geht wohl erst in Sydney.

Gruesse an die ferne Heimat.

Hab uebrigens ne neue Handynummer:

0401730552

Link

•11. Dezember 2009 • Schreibe einen Kommentar

http://picasaweb.google.de/NudelFroschBanane

Noch nicht viele Fotos, aber ich arbeite dran!

Juhu, der Rene kommt!

•7. Dezember 2009 • 2 Kommentare
Noch eine Woche dann ist Rene da und das Reisen kann weitergehn!
Mittwoch, Donnerstag und freitag geh ich nochmal arbeiten und Samstag gegen 12Uhr mittags faehrt der Bus nach Townsville.
Heute und morgen ist leider n Tag frei, da die Melonen noch nicht reif sind. Aber wir wurden heut nach Ayr gekarrt um billig einkaufen gehn zu koennen und hab mein Gehalt endlich mal auf die Bank gebracht.
Morgen werd ich ins „Schwimmbad“ gehn und mich braeunen. Haha.
Da es hier mit dem Hochladen der fotos so garnicht klappt, hab ich mir nun ein Picasa Webalbum gemacht und da schonmal n paar Fotos hochgeladen.
Dauert zwar auch, aber funktioniert besser als hier.
Werd dann so nach und nach auch mal aeltere Fotos hochladen.
Spaetestens wenn Rene da ist, kann ich mich ja dann auch mal nen Tag bei Mces hinhocken (free internet!) und Fotos hochladen.
Kann mir vielleicht jemand erklaeren, wie ich euch nun das Album zeigen kann?
Ist da irgendwo n Link den ich nich finde? Oder muss man meinen Namen eingeben und das suchen?
Ich kann das Album jedenfalls nur sehn, wenn ich eingeloggt bin.. sonst find ich mich nich!?

Yay Tauchen!

•2. Dezember 2009 • 3 Kommentare

So, ich hab mich nun zu nem 3 Tage Tauchtrip mit OceanQuest entschieden, auf nem uebelst dicken Boot.
Wird fett.
Freitag gehts noch auf die ‚Full Moon Party‘ auf Magnetic Island und Montag dann nach Cairns.
Yay!

Grad war ich ne Runde shoppen, 2 T-Shirts und ein paar Sandalen. Letztere sind zwar mehr so haesslich (das sag sogar ich! ;D) aber fuer $30 kann man nicht meckern.
Hab mir grad einen ‚Mother‘ Energy Drink gekauft, uebelst fett das ding^^
Schmeckt so aehnlich wie Red Bull, ist nur deutlich billiger und in ner 0,5 Liter Dose. Koffein-Flash inc.
Nachher geh ich mal wieder Pokern (zumindest wenn ich den Schuppen finde wo das sein soll), und morgen vll in das groesste Reef Aquarium Australiens.

Hauter rein^^